Weine aus der Pfalz

Weine von Klaus Hilz - die Liebe zum Wein schmeckt man

Klaus Hilz steht für klare, ehrliche Weine, die im Gleichklang mit der Natur geschaffen sind. Seit der Übernahme des Weingutes 1989 in 4. Generation entdeckte er die Charaktere jeder einzelnen Rebsorte mit dem Ziel, sortentypische, reine Weine zu erzeugen. So gedeihen die Reben im Alter zwischen 30 und 40 Jahren in einer der wärmsten Regionen Deutschlands mit 1.800 Sonnenstunden im Jahr. Weine mit Fülle und frischer, mineralischer Note profitieren von der Mineralität des Kalksteinbodens und der Fruchtbarkeit der Löss-Lehmauflage. Zudem fördern die trockenen, warmen Böden der Region Mittelhardt-Deutsche Weinstraße die Zuckerbildung der Traube. Und ihre Wurzel nimmt auf der Suche nach Feuchtigkeit zusätzliche Mineralstoffe auf.

Die Weißweine vergären in Edelstahlbehältern, was ihre natürliche Frucht und Frische bewahrt. Maischegärung und 12 bis 36 Monate Ausbau im Eichenholzfass lässt Klaus Hilz den Rotweinen zukommen.  

Grauer Burgunder Hilz

2019 Grauer Burgunder Dírmstein trocken

Weingut Klaus Hilz 

 

Der Graue Burgunder Klaus Hilz überzeugt mit satter, strohgelber Farbe. Ausladend wirken seine Aromen reifer exotischer Früchte wie Honigmelone und Mango. Die saftige und cremige Frucht haftet am Gaumen, wobei ihre Säure mild und gut eingebunden wirkt.   13 % Vol. Alc., Drehverschluss

  1. Allergene: Enthält Sulfite
  2. Flascheninhalt: 0,75 l
  3. Erzeuger/Abfüller: Weingut Klaus Hilz, Apotheker-Hummel-Str. 2, 67246 Dirmstein / Pfalz

Grauburgunder Hilz

19,50 €

8,67 € / L
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Chardonnay Hilz

2019 Chardonnay Dirmstein trocken

Weingut Klaus Hilz 

 

Der Chardonnay Klaus Hilz zeigt sich im Glas mit heller, grün-goldener Farbe. Der Nase bieten sich fruchtige Aromen wie Maracuja und Pampelmuse, begleitet von Zitrusnoten. Dicht mit guter Textur wirkt die Frucht am Gaumen. Wie bei den Weißen von Klaus Hilz gewohnt wirkt die Säure im Hintergrund. Der Nachhall ist geprägt vom Schmelz der Frucht.  13,5 % Vol. Alc., Drehverschluss

  1. Allergene: Enthält Sulfite
  2. Flascheninhalt: 0,75 l
  3. Erzeuger/Abfüller: Weingut Klaus Hilz, Apotheker-Hummel-Str. 2, 67246 Dirmstein / Pfalz

Chardonnay Hilz

19,50 €

8,67 € / L
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Auxerrois Hilz

2018 Dirmsteiner Auxerrois trocken 

Weingut Klaus Hilz 

 

Mit heller, goldgelber Farbe steht der Dirmsteiner Auxerrois Weingut Klaus Hilz im Glas. Der Nase gefallen auf Anhieb seine Aromen reifer Stachelbeeren und gelbem Pfirsich. Frisch und seidig wirkt die Frucht im Mund, ihre milde, angenehm wirkende Säure hinterlässt nachhaltigen Eindruck.   13 % Vol. Alc., Drehverschluss

  1. Allergene: Enthält Sulfite
  2. Flascheninhalt: 0,75 l
  3. Erzeuger/Abfüller: Weingut Klaus Hilz, Apotheker-Hummel-Str. 2, 67246 Dirmstein / Pfalz

Auxerrois Hilz

19,50 €

8,67 € / L
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Weinsortimente

Ursula & Haimo Regitz  GbR

Wilhelm-Röntgen-Str. 20
66773 Schwalbach

Kontakt

Telefon +49 6834 5672516
Mobil     +49 177 5455232
Email: info@weinsortimente.de
USt-Id-Nr. DE295487663

Bezahlinformationen

Paypal

Vorkasse

Abholung / Lieferung

Versandinformationen

Versandkosten 4,90 €

kostenfreier Versand ab 75,- € Warenwert

Versandkosten gelten nur innerhalb Deutschlands

Versand mit Hermes und DHL

 

Versand in die EU oder ins Ausland  nur nach schriftlicher Anfrage  

 


Die Webseite verwendet eigene Fotos sowie solche, die von nachfolgenden Weingütern bzw. Urhebern zur Verfügung gestellt wurden: Markus Schneider, Ellermann-Spiegel, Jürgen und Sven Leiner, Harald und Lukas Krauß, Klaus Hilz (Urheber Fa. Zeilenspiel), Forgeurac, Markus Molitor, Gutshof Zenz, Van Volxem und pixabay. Die Fotos sind mit deren Zustimmung entstanden und daher urheberrechtlich geschützt.