Weine von der Mosel

Weine von Karl Petgen - seit 1720 ältestes Weingut im Saarland

Weinbautradition pflegt das Weingut Karl Petgen seit 1720 im saarländischen Nennig.

In der 9. Generation arbeiten Sabine und Peter Petgen schon seit 2015 unter dem Zertifikat FAIR’N GREEN. Den hohen Mindestanforderungen stellten sie sich mit dem Entschluss zum nachhaltigen, naturnahen und umweltschonenden Weinbau. Zudem galt es die wertvolle Kulturlandschaft den Nachkommen zu erhalten.

Mit organisch biologischer Düngung fördert das Weingut die Bodenfruchtbarkeit und verzichtet auf Herbizide und Insektizide im Weinberg. Das Einsähen vielfältig blühender Begrünungspflanzen fördert die Gesundheit der Rebstöcke. Dies optimiert die Aromen der Trauben und somit die Qualität der Weine.

Petgens sonnige Hanglagen blicken direkt auf Nennigs Schloss Berg - GUIDE MICHELIN *** 

Ihr Muschelkalkboden der Anbauregion Obermosel bietet idealen Standort für Burgundersorten. Diese Rebsorten kultiviert das Weingut Karl Petgen auf 15 ha Anbaufläche u.a. in den Lagen Schlossberg und Römerberg.

„Wir lassen unsere Weine einfach gut sein.“ Mit diesem Motto hat die Familie Petgen nunmehr nach einer Vielzahl von Ehrenpreisen bei Landes- und Bundesweinprämierungen von Wettbewerben sich verabschiedet.

2021 Grauer Burgunder Qualitätswein trocken Karl Petgen

Rebsorte: Grauer Burgunder

 

Der 2021 Graue Burgunder Weingut Karl Petgen zeigt helle, grüngelbe Farbe. Der Nase präsentieren sich komplexe Aromen von reifem Pfirsich, etwas Stachelbeere und frischer Ananas. Saftig frisch und präzise wirkt die Frucht im Mund, animierend und gut eingebunden die Säure. Im Nachgang verbleibt am Gaumen feine, mineralische Frische. Dem Weingut Karl Petgen ist im regional etwas schwierigen Jahrgang 2021 ein wunderbar gradlinig und ausgeglichener Grauer Burgunder gelungen. Naturkork  

  1. 12,5 % Vol. Alc., Naturkork
  2. Allergene: Enthält Sulfite
  3. Flascheninhalt: 0,75 l
  4. Erzeuger/Abfüller: Weingut Karl Petgen, Martinustr. 12, 66706 Nennig/Saar

Grauburgunder Petgen 2021

27,00 €

12,00 € / L
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 Tag

2017 Riesling Sekt Brut Karl Petgen klassische Flaschengärung

Deutscher Sekt b.A. trocken, klassische Flaschengärung, degorgiert im Frühjahr 2021 und danach abgefüllt

 

verkostet März 2022:

2017 Riesling Sekt Brut Karl Petgen reifte seit der Lese in der Flasche auf seiner Feinhefe. Nach dem Degorgieren wird er nun zum Verkauf angeboten.

Im Glas steht er mit heller, grüngelber Farbe. Seine Aromen von reifem Apfel und Aprikose wirken frisch und animierend. Den Geschmack überzeugt die feinperlige Kohlensäure begleitet von dezentem Hefeton. Mild und reif sorgt die Säure für ausgeglichenes Spiel mit frischem Fruchtgeschmack.  

  1. 12,5 % Vol. Alc., Naturkork
  2. Allergene: Enthält Sulfite
  3. Flascheninhalt: 0,75 l
  4. Erzeuger/Abfüller: Weingut Karl Petgen, Martinustr. 12, 66706 Nennig/Saar

Riesling Sekt Petgen

9,75 €

13,00 € / L
  • verfügbar
  • 1 Tag

Weinsortimente

Gastro-Weinhandel
Regitz GbR 
Wilhelm-Röntgen-Str. 20
66773 Schwalbach

Kontakt

Telefon +49 6834 7709474
Mobil     +49 177 5455232
Email: info@weinsortimente.de

Bezahlinformationen

Vorkasse

Abholung 

Versandinformationen

Versandkosten 5,90 € 

kostenfrei ab 59,- € Warenwert

Versand am nächsten Werktag mit Hermes bzw. DHL (bis 5 kg) , an Packstationen auf Anfrage

Davon abweichende Versandarten auf Anfrage

Versand nur innerhalb Deutschlands

Wir versenden nicht in die EU oder ins Ausland   


Die Webseite verwendet eigene Fotos sowie solche, die von nachfolgenden Weingütern bzw. Urhebern zur Verfügung gestellt wurden: Markus Schneider, Ellermann-Spiegel, Jürgen und Sven Leiner, Klaus Hilz (Urheber Fa. Zeilenspiel), Forgeurac, Markus Molitor, Weingut Apel, Van Volxem und pixabay. Die Fotos sind mit deren Zustimmung entstanden und daher urheberrechtlich geschützt.