Weine aus der Pfalz und Baden

Weine von Forgeurac - handwerklich sehr gut gemacht

Forgeurac klingt französisch. In der Tat, das Burgund war lange die Heimat der beiden Önologen Marco Pfliehinger und Uwe Lange. Aus ihrer Liebe zu Chardonnay und Pinot Noir ließen sie in einer alten Schmiede (frz.: forge) im badischen St. Leon das Weingut Forgeurac entstehen.

Den Pinot Noir „Engelsfelsen“ aus einer Terrassenlage kennt man von Forgeurac. Aber einen Badischen Landwein anzubieten heißt überzeugen zu dürfen. Also einen Wein, der keiner Prüfungskommission unterworfen werden muss und damit ohne organoleptische Probe (die der menschlichen Sinne) auch keine Prüfungsnummer erhält. Bedeutet aber nicht, dass mit Fehlen der Prüfungsnummer automatisch die Qualität leidet.

 

Handwerklich gut gemachte Weine bieten etliche Winzer schon länger als „Landwein“ an, weil ihre Vorstellung von Qualität eine andere ist als die der Prüfungsbehörde. Dazu durften Winzer die Idee ihrer Weine erstmals 2017 beim 1. Badischen Landweinmarkt in Müllheim präsentieren…und das mit nachhaltigem Erfolg. Forgeurac war dabei.

2018 Blanc Forgeurac

Rebsorten: 60 % Chardonnay, 40 % Weißburgunder, Pfälzer Landwein trocken

 

verkostet März 2020: 

Der Blanc Forgeurac zeigt sich in heller, goldgelber Farbe. Aromen von reifer Honigmelone mit einer guten Portion Kräuterwürze wissen auf Anhieb zu gefallen. Druckvoll, mit präsentem Tannin kommt der Wein am Gaumen an. Sein cremiger Schmelz bleibt lange im Mund und verleiht der Säure einen angenehmen, lang anhaltenden Eindruck.

  1. 13,5 % Vol. Alc., Naturkork  
  2. Allergene: Enthält Sulfite
  3. Flascheninhalt: 0,75 l
  4. Erzeuger/Abfüller: Weingut Forgeurac, Marco Pfliehinger - Uwe Lange, Leostr. 1, 68789 St. Leon
Blanc Forgeurac

14,89 €

19,85 € / L
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

2018 Pinot Noir Forgeurac

Rebsorte: Pinot Noir, Badischer Landwein trocken

 

verkostet Aug. 2020:

Ein klares, mittleres Granatrot zeigt der Pinot Noir Forgeurac. Der Nase bietet er feine, rauchige Aromen, Eukalyptus, geröstetes Brot und im Hintergrund  Gewürznelke. Am Gaumen zeigt er sich fest mit prägnanter, gut integrierter Säure und weichem Tannin im Nachhall.

  1. 13 % Vol., Naturkork
  2. Allergene: Enthält Sulfite
  3. Flascheninhalt: 0,75 l
  4. Erzeuger/Abfüller: Weingut Forgeurac, Marco Pfliehinger - Uwe Lange, Leostr. 1, 68789 St. Leon
Pinot Noir Forgeurac

19,50 €

26,00 € / L
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

2017 Pinot Noir Riegelberg Forgeurac

Rebsorte: Pinot Noir,  Badischer Landwein

 

verkostet Nov. 2020:

Die Vorfreude kommt schon auf beim Entfernen der weichen Wachskapsel mittels scharfem Messer. Sodann darf der Riegelberg Pinot Noir Forgeurac seine helle, klare, granatrote Farbe zeigen. Dem Glas entweicht eine wahre Aromenvielfalt aus kandierten Kirschen, reifen Brombeeren und einer Spur Karamell. Mit mehr Belüftung zeigen sich Noten von Gewürznelken, Pfeffer und Eukalyptus. Schon beim Ansatz im Mund überzeugt der Riegelberg druckvoll mit feingliedriger Struktur. Die reife Beerenfrucht harmoniert mit ihrem seidigem Tannin, erinnernd an den Granitboden im Terroir. 

  1. 13 % Vol., Naturkork
  2. Allergene: Enthält Sulfite
  3. Flascheninhalt: 0,75 l
  4. Erzeuger/Abfüller: Weingut Forgeurac, Marco Pfliehinger - Uwe Lange, Leostr. 1, 68789 St. Leon
Riegelberg Forgeurac

29,95 €

39,93 € / L
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

2017 Pinot Noir Engelsfelsen Forgeurac

Rebsorte: Pinot Noir, Badischer Landwein trocken

 

verkostet Nov. 2020:

Im Jahrgang 2017 zeigt der Engelsfelsen Pinot Noir Forgeurac sich in hellem Granatrot. Seine Aromen leben von Kräuternoten wie Minze und schwarzem Tee, unterlegt von etwas Rauch. Die Fruchtkomponente übernehmen reife, rote Johannisbeeren mit Schattenmorellen. Seidig elegant wirkt die Frucht am Gaumen, wo sie mit guter Länge nachwirkt.

  1. 13 % Vol., Naturkork
  2. Allergene: Enthält Sulfite
  3. Flascheninhalt: 0,75 l
  4. Erzeuger/Abfüller: Weingut Forgeurac, Marco Pfliehinger - Uwe Lange, Leostr. 1, 68789 St. Leon
Pinot Noir Forgeurac

29,95 €

39,93 € / L
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Weinsortimente

Ursula Regitz &
Haimo Regitz  GbR
Gastro-Weinhandel
 
Wilhelm-Röntgen-Str. 20
66773 Schwalbach

Kontakt

Telefon +49 6834 5672516
Mobil     +49 177 5455232
Email: info@weinsortimente.de

Bezahlinformationen

Paypal

Vorkasse

Abholung 

Versandinformationen

Versandkosten 4,90 €

kostenfreier Versand ab 50,- € Warenwert

Versandkosten gelten nur innerhalb Deutschlands

Versand mit Hermes und DHL

kein Versand in die EU oder ins Ausland  


Die Webseite verwendet eigene Fotos sowie solche, die von nachfolgenden Weingütern bzw. Urhebern zur Verfügung gestellt wurden: Markus Schneider, Ellermann-Spiegel, Jürgen und Sven Leiner, Klaus Hilz (Urheber Fa. Zeilenspiel), Forgeurac, Markus Molitor, Gutshof Zenz, Van Volxem und pixabay. Die Fotos sind mit deren Zustimmung entstanden und daher urheberrechtlich geschützt.