Weine aus Bordeaux

Wein von Château Clinet Pomerol AOC

2015 Château Clinet Pomerol AOC

Rebsorten: 90 % Merlot, 9 % Cabernet Sauvignon, 1 % Cabernet Franc

16 Monate im Barrique gereift, davon 65 % neues und 35 % einjähriges Holz     

Perfekt gelagert und gereift seit Kauf en primeur ab Château, lagerfähig bis nach 2045, Füllstand hf high fill

 

Verkostet Juni 2020:

2015 Château Clinet mit dichter, purpurroter Farbe, beeindruckend sein komplexes Bouquet aus dunklen Beeren, Cassis, Vanille, Rauchnoten und Teer. Der Ansatz im Mund zunächst weich und seidig, dann aber mit Druck und dichter Textur am Gaumen. Feinkörnig und satt die Portion Tannin, die einen minutenlangen Nachhall garantiert.

Ein Clinet, der wohl jetzt schon Präsenz zeigen kann. Doch er hat das Potenzial für lange Reife und wird uns sicher in der Zunkunft noch wundervolle Eindrücke liefern.

 

Bewertung

James Suckling  99-100/100 Punkte

Jeff Leve  99/100 Punkte

Jeb Dunnuck  98+/100 Punkte

Robert Parker Wine Advocate 97/100 Punkte

 

19/20 Vinum Wine Magazine:

2015 Vintage Tasted: Jun 2016, When to drink: 2025 to 2040

"Die absolute Klasse: umwerfende Frische, immense Länge, Tannin allererster Güte, das Ganze mit absoluter Präzision gekeltert, in der auch die Inspiration nicht fehlt: da blieb uns einfach die Spuke weg."

 

Robert Parker Wine Advocate   Rating 97   Drink Date 2022-2045  Reviewed by Lisa Perrotti-Brown

A blend of 90% Merlot, 9% Cabernet Sauvignon, and 1% Cabernet Franc matured in 65% new and 35% one-year-old French oak for 16 months, the 2015 Clinet offers a medium to deep garnet-purple color and slowly, provocatively unfurls in the glass with notes of crushed black cherries, warm black raspberries and red cherry compote plus nuances of bay leaves, cinnamon stick, star anise, fenugreek and forest floor and wafts of potpourri and mocha. The palate reveals a sensuous medium-bodied style offset beautifully by very firm, very silky tannins and packed with energetic, multifaceted fruit as well as great tension, finishing long with an arresting spice and floral perfume. A real stunner!

  1. 14,5 % Vol. Alc. Naturkork   
  2. Allergene: Enthält Sulfite
  3. Flascheninhalt: 0,75 l
  4. Erzeuger/Abfüller: Château Clinet, 16 chemin de Feytit, 33500 Pomerol, France
2015 Clinet

165,00 €

220,00 € / L
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 Tag

2009 Château Clinet Pomerol AOC

Rebsorten: 85 % Merlot, 12 % Cabernet Franc, 3 % Cabernet Sauvignon

Perfekt gelagert und gereift seit Kauf en primeur ab Château, lagerfähig bis nach 2045, Füllstand hf high fill

 

Verkostet März 2022:

2009 Château Clinet steht im Glas mit dichtem, leuchtendem Granatrot. Ein komplexes Aromenbouquet begrüßt die Nase mit Kräuterwürze, Backpflaumen, Lakritze, Teer, Rauchfleisch und Leder. Schon der Ansatz im Mund punktet dicht und konzentriert. Reife Frucht schwarzer Beeren füllt kompakt den Mundraum. Der Gaumen spürt zuerst pure Eleganz. Selbst stoffige Textur vereint sich harmonisch mit feinkörnigem Tannin. Die Würze im Nachhall setzt das i-Tüpfelchen. Ein grandioser Clinet mit mächtigem Potenzial, der unzweifelhaft die 100 Punkte verdient hat.

 

Einmal von Robert Parker vergeben bleiben bekanntlich 100 Punkte eben 100 Punkte. Und wohl eher seltener kommt es vor, dass diese 100 auch mal vom Wine Advocate abgewandelt werden. Im vorliegenden Fall jedoch sollte dem Verfasser dieser Zeilen durchaus das eigene Urteil erlaubt sein: Zwischen 100 und 96 liegen beim Wine Advocate bekanntlich Welten. 96/100 PP bedeutete bislang auch schon mal aus eigener Sicht "na ja...?" Aber 100/100 PP bedeutete stets grandios, übersinnlich und einzigartig. Und genau das hat m.E. der 2009 Château Clinet verdient. Ich wünsche dem Wine Advocate zu gegebener Zeit, spätestens rechtzeitig eine erneute Überprüfung seiner aktuellen Einstufung.

 

Bewertung

Wine Advocate Robert Parker  100/100 Punkte

Jeff Leve The Wine Cellar Insider  99/100 Punkte

 

Rating 100  Drink Date 2015-2045 Reviewed by Robert M. Parker, Jr. Issue Date 23rd Dec 2011 

Clinet has been on a hot streak lately and the 2009 appears to be the greatest wine ever made at the estate, surpassing even the late Jean-Michel Arcaute’s monumental 1989. A blend of 85% Merlot and tiny amounts of Cabernet Franc (12%) and Cabernet Sauvignon (3%), this big Pomerol boasts an opaque, moonless night inky/blue/purple color in addition to a gorgeous perfume of blueberry pie, incense, truffles, black raspberries, licorice and wood smoke. Viscous and multi-dimensional with silky, sweet tannin, massive fruit concentration and full-bodied power, there are nearly 4,000 cases of this thick, juicy, perfect Clinet. It should drink well in 3-5 years and keep for 25-30.

 

Rating 96 Drink Date 2019–2035 Reviewed by Lisa Perrotti-Brown Issue Date 14th Mar 2019

Deep garnet colored, the 2009 Clinet is showing quite a lot of evolution on the nose with notes of new leather, fried spices and dried herbs over a core of dried mulberries and prunes with a touch of redcurrant jelly. Full-bodied and decadently fruited with loads of mature, savory layers, it has a chewy texture and finishes on a dried herbs note.

  1. 14 % Vol. Alc. Naturkork   
  2. Allergene: Enthält Sulfite
  3. Flascheninhalt: 0,75 l
  4. Erzeuger/Abfüller: Château Clinet, 16 chemin de Feytit, 33500 Pomerol, France

2009 Clinet

345,00 €

460,00 € / L
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 Tag

Weinsortimente

Gastro-Weinhandel
Regitz GbR 
Wilhelm-Röntgen-Str. 20
66773 Schwalbach

Kontakt

Telefon +49 6834 7709474
Mobil     +49 177 5455232
Email: info@weinsortimente.de

Bezahlinformationen

Vorkasse

Abholung 

Versandinformationen

Versandkosten 5,50 € 

kostenfrei ab 50,- € Warenwert

Versand am nächsten Werktag mit Hermes bzw. DHL (bis 5 kg) , an Packstationen auf Anfrage

Davon abweichende Versandarten auf Anfrage

Versand nur innerhalb Deutschlands

Wir versenden nicht in die EU oder ins Ausland   


Die Webseite verwendet eigene Fotos sowie solche, die von nachfolgenden Weingütern bzw. Urhebern zur Verfügung gestellt wurden: Markus Schneider, Ellermann-Spiegel, Jürgen und Sven Leiner, Klaus Hilz (Urheber Fa. Zeilenspiel), Forgeurac, Markus Molitor, Weingut Apel, Van Volxem und pixabay. Die Fotos sind mit deren Zustimmung entstanden und daher urheberrechtlich geschützt.